Neuigkeiten

Corona-Verordnung des Landes

Donnerstag, 02. April 2020

zwei Daten - 19. April und 15. Juni 2020

Wir möchten Sie hiermit über die aktuelle Corona-Verordnung des Landes informieren.

Die Corona-Verordnung des Landes kennt zwei Daten den 19. April und den 15. Juni 2020. In der Öffentlichkeit steht das Datum 19. April im Fokus.

Was gilt aktuell bis zum 19. April?

Die Verordnung ordnet die Schließung von Kindergärten und Schulen aktuell bis zum 19. April 2020 an (§ 1). Ebenso regelt sie in § 4 die Schließung von Einrichtungen wie Büchereien, Schwimmbädern, aber auch von Einzelhandelsgeschäften, das Verbot von touristischen Übernachtungen, Schließung von Spielplätzen und vielem mehr.

Was gilt aktuell bis zum 15. Juni?

Die übrigen Regelungen gelten bis zum 15. Juni. Dies ist vor allem der Aufenthalt im öffentlichen Raum, wie auch Veranstaltungen und sonstige Ansammlungen. Gemäß den Bestimmungen sind diese verboten bzw. unter Berücksichtigung bestimmter Auflagen, nur alleine oder mit einer weiteren nicht im Haushalt lebenden Person, zulässig. Der Mindestabstand von 1,5 Meter ist einzuhalten.

Auch Veranstaltungen und Ansammlungen außerhalb des öffentlichen Raums sind bis auf wenige Ausnahmen (Verwandtschaft der Personen in gerader Linie oder Haushaltsgemeinschaft) auf max. fünf Personen beschränkt.

In der Verordnung ist explizit aufgeführt, dass diese Untersagung für Zusammenkünfte in Vereinen, sonstigen Sport- und Freizeiteinrichtungen sowie öffentlichen und privaten Bildungseinrichtungen im außerschulischen Bereich gilt.

Auch Gottesdienste fallen hierunter.

Zum jetzigen Zeitpunkt kann weder von der Regierung noch von der Verwaltung eine Aussage über das Ende der Einschränkungen getroffen werden. An oberster Priorität steht, dass die Zahlen der Neuinfektionen deutlich zurück gehen müssen. Es geht hier weiterhin um unser aller Schutz und jeder kann seinen Beitrag dazu leisten, die Ansteckungsketten zu durchbrechen.

Halten Sie sich an die geltenden Regeln und bleiben Sie zu Hause.

Wir bitten Sie, sich hier auf unserer Homepage auf dem Laufenden zu halten und danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Am rechten Rand finden Sie die gesamte Verordnung zum Nachlesen.

Gerne helfen wir Ihnen bei Fragen weiter:

Frau Roth