Neuigkeiten

Informationen für Gaststättenbetreiber

Freitag, 15. Mai 2020

Wiederöffnung von Speisewirtschaften ab dem 18.05.2020

Ab dem 18. Mai 2020 dürfen in Baden-Württemberg die Gastronomie im Außen- und Innenbereich sowie die Ferienwohnungen und Campingplätze wieder schrittweise öffnen. Gaststätten dürfen außerdem weiterhin einen Abhol- und Lieferservice nach vorheriger Bestellung sowie Außer-Haus-Verkauf anbieten. Wegen der größeren Infektionsgefahr bleiben Bars, Clubs und Kneipen vorerst bis 24.05.2020 von der Öffnung ausgeschlossen.

Der Landesregierung ist es weiterhin wichtig, in Stufen vorzugehen, um bei einer erneuten Zunahme der Infektionszahlen die Quellen bestmöglich zuordnen zu können. Wir müssen nun alle gemeinsam darauf achten, dass diese lang ersehnten Lockerungen nicht zu zahlreichen Neuinfektionen führen. Denn sämtliche Schritte stehen, laut Herrn Kretschmann, unter dem Vorbehalt der möglichen und zu beobachtenden Entwicklung der Infektionszahlen. Er unterstreichen, dass die weiteren Öffnungsschritte nur funktionieren und Bestand haben können, wenn wir uns alle weiterhin genauso verantwortungsvoll, umsichtig und vorsichtig verhalten wie in den letzten Wochen.

Wir möchten speziell die Gastonomen auf die vom Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA veröffentlichten „Fragen und Antworten“ hinweisen: https://www.dehogabw.de/index.php?id=3201.