Neuigkeiten

Bräunlinger Wunschbaumaktion 2019

Dienstag, 19. November 2019

Erfüllen Sie bedürftigen Menschen einen Weihnachtswunsch und bereiten Sie jemandem eine Freude.

Die Idee
Bedürftige Menschen aus Bräunlingen und der Umgebung dürfen sich etwas wünschen. Hierzu müssen sie im Bräunlinger Rathaus (Sozialamt, Frau Engesser) oder im Donaueschinger Tafelladen einen Wunschzettel ausfüllen und abgeben. Der Wunschzettel wird dann anonym am Weihnachtsbaum vor dem Rathaus aufgehängt. Bürger können die Wünsche abhängen und erfüllen. Die Geschenke werden in der Tourist-Info Bräunlingen abgegeben und können dann kurz vor Weihnachten abgeholt werden. Alternativ kann auch Geld in ein Sparschwein geworfen werden, damit es auch für Personen, deren Wünsche nicht erfüllt werden, ein kleines Geschenk gibt.

Ausrichter der Aktion sind die Stadt Bräunlingen und die Bürgerstiftung Bräunlingen. Kooperationspartner ist der Förderverein „Macht mit – Die Tafel“ Villingen-Schwenningen mit dem Tafelladen in Donaueschingen.


Die Termine der 2. Bräunlinger Wunschbaumaktion im Überblick

> Ab Dienstag, 19.11. liegen die Wunschzettel zum Ausfüllen bereit. Sobald Wunschzettel ausgefüllt wurden, hängen sie am Weihnachtsbaum vor dem Rathaus.

> Bis Dienstag, 10.12. können Wunschzettel ausgefüllt werden.

> Bis Montag, 16.12. müssen die Geschenke in der Tourist-Info abgegeben werden.

> Am Donnerstag, 19.12. (9-12 & 14-17 Uhr) und Freitag, 20.12. (9-13 Uhr) können die Wünscher ihre Geschenke in der Tourist-Info abholen.

Alle Infos zur Aktion finden Sie zusammengefasst Initiates file download>> hier <<.
Informationen für Wünsche erhalten Sie bei Frau Engesser, Tel. 0771 603-139.
Informationen für Wunscherfüller erhalten Sie bei Frau Pfaff, Tel. 0771 603-170.