Neuigkeiten

Michael Manger wird neuer Rechnungsamtsleiter / Christiane Krieger wird stellvertretende Hauptamtsleiterin

Dienstag, 14. Juni 2022

Zwei wichtige Positionen sind bei der Stadt neu besetzt.

Michael Manger aus Bad Dürrheim wird neuer Rechnungsamtsleiter, Christiane Krieger, bisherige Hauptamtsleiterin der Gemeinde Unterkirnach, wird ab 1. Juli bei der Stadt Bräunlingen die Stelle der stellvertretenden Hauptamtsleiterin antreten. Der Gemeinderat hat beide Anfang Juni einstimmig gewählt.

Michael Manger (32) stammt aus Bad Dürrheim und hat den Abschluss als Bachelor of Laws abgelegt und ist in der Steuerverwaltung des Landes Baden-Württemberg im gehobenen Dienst tätig. Er hat 2012 sein Studium an der Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen in Ludwigsburg abgelegt. Er ist seitdem in der Steuerverwaltung tätig und hat 2017 auch das Steuerberaterexamen erfolgreich abgelegt. Die Themen Steuern und Abgaben sind ein wesentlicher Bestandteil auch bei der Kämmerei, bei dem Herr Manger bereits einen großen Erfahrungsschatz mitbringt.

Christiane Krieger (54) stammt aus Villingen und ist Verwaltungsfachwirtin. Sie war nach ihrer Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte bei der Stadt Villingen-Schwenningen tätig und hat dann die Abteilungsleitung Schulen bei der Stadt Tuttlingen geleitet. Seit 2021 ist sie Hauptamtsleiterin in der Gemeinde Unterkirnach. In ihren bisherigen Funktionen hat sie nicht nur die ganze Bandbreite des Hauptamtes kennengelernt, sondern auch vielfältige Führungsverantwortung gesammelt, 2015 folgte die Weiterbildung zur Verwaltungsfachwirtin. In Bräunlingen wird sie ab dem 1. Juli als stellvertretende Hauptamtsleiterin federführend für die Themen Ordnungsrecht und Standesamt zuständig sein.

„Wir freuen uns, dass wir zwei hoch qualifizierte Mitarbeiter mit großem Erfahrungsschatz in unser Team kommen. Beide wollen gestalten und wir freuen uns über ihr Kommen“, so Bürgermeister Micha Bächle und Hauptamtsleiter Jürgen Bertsche.