Neuigkeiten

Natupark-Markt am Sonntag, 25. August 2019 in Döggingen von 11 - 17 Uhr

Donnerstag, 09. Mai 2019

Der Naturpark Südschwarzwald fördert die nachhaltige Entwicklung von Natur, Kultur und Landwirtschaft und erhält so die einzigartige Vielfalt im Südschwarzwald. Auf den Naturpark-Märkten können die Besucher diese Vielfalt hautnah erleben! Die Stadt Bräunlingen, Ortsverwaltung Döggingen bietet neben 24 anderen Gemeinden und Vereinen aus dem Naturpark Südschwarzwald die Möglichkeit an dieses Erlebnis kennenzulernen.
Frische regionale Produkte direkt vom Erzeuger, Hand- und Kunsthandwerk sowie Informationsstände zu verschiedenen Themen, die mit dem Naturpark und dem ländlichen Raum im Zusammenhang stehen, laden die Besucher ein zur Sensibilisierung und Information für den Zusammenhang zwischen regionalen Produkten und der Pflege der (Kultur-)Landschaft.
Neben dem Verkauf regionaler Köstlichkeiten wie Wurst, Käse, Honig, Edelbrände oder anderen Leckereien gibt es Vorführungen traditioneller Handwerker; kunsthandwerkliche Vorführungen und Verkauf aus Holz, Keramik u.a. sowie handgesiedelte Seife. An den Informationsständen erhalten Sie wissenswerte Tipps über unsere Region. Kreatives Basteln für die Kinder, sowie Auftritte verschiedener Musikgruppen und ein Gewinnspiel runden den Markt ab.

Der Naturpark-Markt in Döggingen ist verknüpft mit dem traditionellen Brunnenfest der Dögginger Vereine. Bei der 18. Auflage dieses Straßenfestes (www.gauchenzunft.de) werden die Besucher von den bewirtenden Vereinen kulinarisch und musikalisch verwöhnt. Das Straßenfest beginnt am 24. August um 18 Uhr mit dem traditionellen Bieranstich. Ein Nachtflohmarkt lädt währenddessen zum Verweilen ein.
Am Sonntag laden die Dögginger Vereine zum Mittagstisch sowie Kaffee und Kuchen ein.

Anfragen und Auskünfte zum Naturpark-Markt über die Ortsverwaltung Döggingen 07707 / 265 oder ov-doeggingen@braeunlingen.de